www.romanglassmakers.de - zur Herstellungstechnik von römischem Glas

Informationen zum römischen Glas und seiner Herstellungstechnik im Original und in der Rekonstrukion würde den Rahmen dieser Webseite sprengen und zu unnötigen Inhaltsdopplungen mit bereits existierenden Webseiten aus unserer Feder führen.

Deswegen hier nur ein paar grundlegende Anmerkungen:

Wir möchten betonen, daß es sich bei den hier angebotenen Gläsern ausschließlich um von den ROMAN GLASSMAKERS Mark Taylor & David Hill in ihrer Werkstatt in Südengland selbst hergestellte Stücke handelt.

Das zur Herstellung verwendete Glas wird von den ROMAN GLASSMAKERS selbst nach auf Grundlage chemischer Analysen von römischem Original-Glas entwickelten eigenen Rezepturen angemischt und ist daher mit "Industrieglas" nicht vergleichbar.

Die zur Herstellung verwendeten Formen werden von den ROMAN GLASSMAKERS selbst recherchiert und selbst hergestellt.

Leichte Varianzen in Farbe und Form zweier formgleicher Glasstücke sind nicht Ausdruck mangelnder Qualität, sondern die Zwangsläufigkeit der traditionellen, manuellen Abeitsweise einer kleinen Glasmanufaktur. Das zur Fertigung dieser Replikate verwendete Glas beinhaltet auch wie das römische Original-Glas wenige Luftbläschen, die willkürlich im Glas verteilt sind. Nicht zuletzt diese Individualität macht auch den Charme dieser Glasrepliken aus.

Alle Gläser verbleiben über Nacht im Kühlofen, sind deswegen so weit wie möglich spannungsfrei und unterliegen einer strengen optischen Qualitätskontrolle.


Für weiterführende, detaillierte Informationen zum römischen Glas und seiner Herstellungstechnik im Original sowie in Rekonstruktion möchten wir die englischprachige Webseite der ROMAN GLASSMAKERS (www.romanglassmakers.co.uk) sowie unsere deutsche "Schwester-Webseite" www.glasrepliken.de als ideale Informationsquellen empfehlen.

 


Noch ein wichtiger Hinweis:

Leider ist es schon vorgekommen, daß Replikate der ROMAN GLASSMAKERS von Dritten als römische Originale angeboten wurden. Dies ist von uns keinesfalls gewünscht!

Deswegen möchten wir darauf hinweisen, daß die Gefäße aus dieser Manufaktur NIE mit einer falschen Patina, Irisierung oder Satinierung den Eindruck eines "fundfrischen" römischen Original-Glases erzeugen wollten. Im Gegenteil: Alle Gläser der ROMAN GLASSMAKERS entsprechen ab Hersteller dem damaligen Neuzustand ihrer Vorbilder!

Zudem sind alle Gläser der ROMAN GLASSMAKERS mit Herstellersignatur und Herstellungsdatum graviert.

 

Frank Wiesenberg
Vaalser Strasse 152 B, App. 1003
D - 52074 Aachen

Fax: 0241-877097
Mobiltelefon: 0173-2609231
eMail:

www.romanglassmakers.de

__________________________________________________________________________

Copyright © 2010-2014 Frank Wiesenberg - www.romanglassmakers.de